Was bekomme ich dafür?

Zuallererst bekommen Sie ein gutes Gefühl, denn Sie haben einem anderen Menschen geholfen.

Vielleicht kann ein Patient, der wochenlang im Krankenhaus liegt, durch den Erhalt Ihrer Blutkonserve über das Wochenende nach Hause gehen.

Ein anderer schafft es, nach einer schweren Operation, durch Ihre Spende, schneller auf die Beine zu kommen. Er kann eher mit dem Rehabilitationsprogramm beginnen und muss nicht so lange im Krankenhaus bleiben.

Eine Mutter fühlt sich mit Ihrer Blutkonserve stark genug, um ein paar Stunden im Kreise Ihrer Lieben den eigenen Geburtstag zu begehen.

Ein Schulkind, das einen Fahrradunfall hatte, überlebt dieses furchtbare Ereignis, denn Ihre Spende war im entscheidenden Augenblick zur Stelle und konnte diesem Kind verabreicht werden.

Sie sehen, all das sind Gründe, sich gut zu fühlen – denn Sie tun Gutes.

Die Spende selbst erfolgt grundsätzlich kostenlos. Vor und nach jeder Blutentnahme werden Ihnen eine Tasse Kaffee oder auch ein kaltes Getränk gereicht. Bei jeder Spende erhalten Sie einen kostenlosen Gesundheits-Check.